Titelbild Vivo Cabello

Kleine Chronik

  • <b>2007</b>
    2007
    Umzug in das neuerbaute Wohn- und Geschäftshauses Lübben Hauptstraße 59.
    Seit über 79 Jahren besteht der Friseursalon Schiela. 30 Lehrlinge wurden in dieser Zeit erfolgreich ausgebildet. Die 3. Generation leitet den Betrieb. Die Tradition ist aber nur ein Baustein für den Erfolg unseres Unternehmens.

  • <b>1994</b>
    1994
    Eröffnung des 2.Geschäfts in Lübben, Hauptstraße 6/7 am 12.9.1994.
  • <b>1986</b>
    1986
    In dem neuerbauten Wohn- und Geschäftshaus in der Lindenstraße 23 übernimmt Ulrich Schiela am 1. November 1986 die Leitung des Betriebes. Die Eltern Karl und Elfriede Schiela arbeiten weiter mit.
  • <b>1952</b>
    1952
    Durch die Erkrankung von Willi Gärtner kommt Karl Schiela am 1. Januar 1951 nach Kossenblatt und übernimmt am 1. Mai 1952 das Friseurgeschäft.
  • <b>1931</b>
    1931
    Am 16.4.1931 eröffnet Willi Gärtner in Cossenblatt seine Friseurstube.